Fullscreen 360°

Philosophie (Bachelor/Lehramt)

Die Auseinandersetzung mit sehr gehaltvollen Texten fordert Dich heraus? Auch das Verfassen von theoretischen und abstrakten Texten macht Dir Spaß? In einem Philosophiestudium kannst Du Dich ausgiebig mit diesen Interessen auseinandersetzen. Entgegen der verbreiteten Meinung ist die Philosophie keine „brotlose Kunst“. Das gilt vor allem, wenn Du Dich frühzeitig mit der beruflichen Orientierung beschäftigst.

Studieninhalte Das Philosophiestudium vermittelt nicht nur Kompetenzen in der Problemanalyse und im Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten, sondern schult auch Interpretations- und Argumentationsfähigkeiten, Fertigkeiten in der formallogischen Analyse von Argumentationen sowie Beurteilungskompetenzen in Fragen der praktischen Philosophie und der angewandten Ethik. Generell kann Philosophie mit jedem anderen Bachelor-Teilstudiengang kombiniert werden. Empfohlen wird die Kombination mit Geschichte, Deutsche Sprache und Literatur, einer klassischen oder neuen Philologie, Kunstgeschichte, Musikwissenschaft, Soziologie oder Politikwissenschaft.

Zum Studienangebot:
Philosophie B.A. (90 LP): www.uni-halle.de/+philb90
Philosophie B.A. (60 LP): www.uni-halle.de/+philb60

Ethik (Lehramt Grundschule, 35 LP): www.uni-halle.de/+ethgr
Ethik (Lehramt Gymnasium, 90/95 LP): www.uni-halle.de/+ethgy
Ethik (Lehramt Sekundarschule, 75/80 LP): www.uni-halle.de/+ethse

Weitere Informationen zum Institut:
Seminar für Philosophie: www.phil.uni-halle.de

Events

Keine Sprechstunden mehr